Gemeinde Spiegelberg

Seitenbereiche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
  • Hintergrundbild der Gemeinde Schutterwald
Gemeinde Spiegelberg
Sonnenhänge und Räuberwege
Navigation

"Klassik auf dem Klosterhof Großhöchberg" - Konzerte in 2018

Ab sofort können Karten reserviert werden:
 

„Klassik auf dem Klosterhof Großhöchberg“ – Konzerte in 2018
 
Einmal mehr ist es Jutta Scheuthle, Programmgestalterin und Gastgeberin der traditionellen Klosterhof-Konzerte in Spiegelberg-Großhöchberg gelungen, auch für dieses Jahr wieder drei Veranstaltungen mit erlesenen Künstlern anbieten zu können.
Die unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Spiegelberg stehende kleine, aber sehr feine Veranstaltungsreihe beginnt mit einem Frühlingskonzert am Sonntag, 22. April, um 11.00 Uhr im Alten Schulhaus in Großhöchberg: in der Matinée ist wieder einmal Sven Bauer, den seine künstlerische Tätigkeit und sein überragendes Talent in weltbekannte Konzerthäuser wie die Alte Oper Frankfurt, den Wiener Musikverein, die Royal Albert Hall London und die Carnegie Hall New York führten, am Flügel zu Gast - und dieses Mal sogar mit einer Premiere: Er spielt Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ - ausdrucksstark, lebendig, meisterhaft.
Beim Sommerkonzert am Sonntag, 15. Juli, stimmt das Reuthinquartett Wildberg in seinem neuen Programm mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart sowie dessen Zeitgenossen und Weggefährten zum sommerlichen Reigen im blühenden Garten des Klosterhofes ein. Petra Roderburg-Eimann (Blockflöte), Kaoru Minamiguchi (Violine), Ursula Staenglen (Akkordeon) und Peter Falk (Kontrabass) bringen dabei Triosonaten von Carl Philipp Emanuel Bach, Niccolo Jommelli, Carl Friedrich Abel und Tommaso Giordani zu Gehör und verknüpfen diese Kammermusikwerke mit den Kirchensonaten Mozarts, die er 1776 in Salzburg komponierte. Das Konzert beginnt um 11.00 Uhr. Bei schlechter Witterung findet die Matinée im Alten Schulhaus statt.
Wie gewohnt gibt es zum Abschluss der diesjährigen Konzertreihe am Sonntag, 2. Dezember, im Alten Schulhaus um 16.00 Uhr auch wieder ein Adventskonzert, wobei Künstler und Programm zunächst noch Überraschungen bleiben sollen.
Nach den Konzerten erwartet die Gäste immer ein kleiner Imbiss im Klosterhof. Kartenreservierungen nimmt Jutta Scheuthle im Klosterhof Großhöchberg unter Telefon 07194 - 95 48 76 oder per Email unter kontakt@kultur-klosterhof.de gerne entgehen. Nähere Informationen: www.kultur-klosterhof.de.
 
Klosterhof Großhöchberg - Jutta Scheuthle
Klostergässle 8 in 71579 Spiegelberg-Großhöchberg
Telefon: 07194 - 95 48 76; Email: kontakt@kultur-klosterhof.de
www.kultur-klosterhof.de